Sophia Janner

Schauspielerin

Vita

Sophia hat 2008 mit den Kursen bei der Stadtbühne gestartet und stand schon 2009 das erste mal bei „Das kleine Gespenst“ als Sekretärin des Bürgermeisters auf der Bühne.

Seitdem hat sie jedes Jahr die verschiedensten Rollen im Kinderstück gespielt und kam 2018 dann das erste mal ins Erwachsenenstück.

Sophia sagt: „Für mich ist es die Leidenschaft und die Menschen, die mich jedes Jahr aufs neue zum Theater bringen! Das Landestheater ist der Ort, an dem ich aufgewachsen und „Groß“ geworden bin!“

Sophia Janner ist 2021 „Im Weißen Rössl“ als Ottilie Giesecke zu sehen.