Sonja Hammer-Kölbl

Beisitzerin im Vorstand der Stadtbühne Vohenstrauß, Schauspielerin

Vita

Sonja ist 1968 in Leuchtenberg geboren und stand schon als Kind mit dem Kinderchor Leuchtenberg gern auf der Bühne. Die Burgfestspiele haben sie schon immer begeistert und in dem Stück „Der Geisterbräu“ hatte sie ihr Debüt. Seitdem ist sie auch Mitglied der Stadtbühne. Sonja war in verschiedenen Stücken und dem Theaterchor dabei. In ihrer Freizeit steht sie für Film- und Videoprojekte vor der Kamera und als Background-Sängerin auf der Bühne.