Lisa Kreuz

Schauspielerin

Vita

Lisa stand das erste Mal 2002 auf der Freihunger Theaterbühne.

2018 war sie Teil der Burgfestspiele in Vilseck in „Lola Montez – die falsche Spanierin“. Seitdem steht sie auch in Vilseck auf der Bühne.

2019 spielte sie die Afra in „die Geierwally“ beim LTO.

Lisa sieht man bei den Sommerfestspielen ’21 als Babett bei „Schikaneder – Sommer der Gaukler“.