Alfons Wanninger

Schauspieler

Vita

Alfons ist 65 Jahre alt und darf bald in seinen neuen Lebensabschnitt – nämlich die Rente – starten. Neben dem Theater spielen zählen Tanzen und Schwimmen zu seinen Hobbys. Bühnenerfahrung konnte er seit 2011 in einer Laientheatergruppe sammeln. Er hat außerdem schon in einigen regionalen bekannten Stücken mitgewirkt. So etwa bei den Knorr-von-Rosenroth-Festpielen, der Herbst des Winterkönig oder auch Lola Montez in Vilseck. Bei Letzterem hat er Till Rickelt kennengelernt und somit den Weg zum LTO gefunden.

Alfons verkörpert bei den Sommerfestspielen 2021 einen Teil des Volks und den Gendarm bei „Schikaneder – Sommer der Gaukler“.