Infos

Michel in der Suppenschüssel

Familienstück von Astrid Lindgren

Regie: Doris Hofmann

Die Svenssons auf dem Katthult-Hof in Lönneberga haben es nicht leicht. Denn ihr Sohn Michel hat mehr Unsinn im Sinn als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga - oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt. Dabei ist Michel eigentlich ein hilfsbereiter und liebenswerter Junge. Aber es ist wie verhext: Was Michel auch tut – es kommt immer ein Streich dabei heraus! Weil er noch den letzten Rest Suppe ausschlecken wollte, steckt Michels Kopf nun in der Suppenschüssel fest. Ob er wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch, Linas entzündeten Zahn zu ziehen oder seiner Schwester Klein-Ida zu helfen, den Katthult-Hof mal von oben zu sehen?

Die Abenteuer von einem der bekanntesten und liebenswertesten Lausejungen der Kinderliteratur versprechen turbulente Unterhaltung mit Witz und Herz für Jung und Alt.

Szenenbilder

Termine

So 24. Juni 2018 14.00 Uhr Grafenwöhr, Schönbergbühne Restkarten

Besetzung

Mit: Annalena Utecht, Maximilian Hegner, Tobias Mulzer, Stefanie Gallitzendörfer, Mia Puhane, Neele Meier, Sophia Janner, Vincent Poschenrieder, Marie Tölzer, Josepha Reber.

Regie - Doris Hofmann
Musik und Einstudierung - Sandro Augustin
Musikalische Assistenz - Alexandra Gruber
Regieassistenz - Anna Kunz, Theresa Weidhas, Veronika Wittmann
Bühne - Bernhard Neumann
Kostüm - Eva Schwab
Choreographie - Sabine Karl
Technik - Christoph Ertl, Florian Mittelmeier
Requisite - Stefanie Gallitzendörfer, Julia Ludwig
Maske - Stefanie Gallitzendörfer, Linda Schwabl, Franziska Kappl, Lara Thomas, Saskia Lang
Bühnenbau - Stefanie Gallitzendörfer, Marco Bäumler, Christian Hofmann
Bühnenmalerei - Julia Ludwig